Kurzmeldungen

Zwei baden-württembergische Gymnasien im JtfO-Finale

Die Ruderinnnen und Ruderer des Martin-Schongauer-Gymnasium Breisach und des Bismarck-Gymnasium Karlsruhe sind Finalisten der virtuellen JtfO-Schulstafette am Dienstag den 29.09.2021 ab 12:30 Uhr auf sportdeutschland.tv.

Mannheimer RC mit zwei Booten bei Langstreckenregatta in Biel

Mit einem 18. und 21. Platz von 110 Booten haben sich badische Ruderer auf der Langstreckenregatta am 18. September in Biel (Schweiz) im Masters C 4x+ gut geschlagen. Elke Müsen, Corinna Bachmann, Janine Aberle und Ulrike Derichs, Philipp Wannow, Bjarne Bickenbach, Sven Seidensticker (alle Mannheimer RC) und Holger Depner (Karlsruher RV Wiking) fuhren die ca. 35km lange Strecke in 2:27:46h bzw. 2:29:42h.

Meldeergebnis Landesmeisterschaften online

Das Meldeergebnis für die Landesmeisterschaften in Bad Waldsee (25./26. September) steht zum Donload bereit.

Weiterlesen …

RC Säckingen lädt am 17.10. zum Hochrheinrudertreff

Der Ruderclub Säckingen lädt zum Hochrheinrudertreff in sein Ruderrevier zwischen Kraftwerk und Schwörstadt. Anmeldeschluss ist am 10.10 2021.

Weiterlesen …

DRJ Olympia Talk am 29. Juli

Alles über die Olympischen und Paralympischen Spiele erfahren und mit Olympionikinnen und Olympioniken persönlich ins Gespräch kommen.
https://www.rudern.de/drjtalk

Online-Fortbildung zum Thema "Ausdauer"

Für die im April abgesagte Tagesfortbildung zum Thema "Ausdauer", bietet der LRV BW das Thema nun in Form einer Onlinefortbildung an. Referenten sind Dr. Wolfgang Fritsch und Dr. Johannes Kirsten.

Weiterlesen …

Neue Sprechzeiten in der LRVBW Geschäftsstelle

Ab sofort haben wir neue Sprechzeiten in unserer LRVBW Geschäftsstelle im SpOrt in Stuttgart.

Weiterlesen …

Endgültige Absage der Heidelberger Regatta 2021

Trotz eines vorbildhaften 7-Tage-Inzidenzwertes (2. Juni: 13,6) waren die Auflagen der Stadt Heidelberg an die Organisatoren so hoch, dass keine Planungssicherheit bestand und die Regatta komplett abgesagt werden musste.

All you can row (AYCR) auf den 18. September verschoben

Das bundesweit beliebte Breitensportevent, das auch vom LRVBW unterstützt wird, ist auf den 18.09. verschoben. Von 7:06 bis 19:34 Uhr wird an diesem Tag ab Karlsruhe rheinabwärts gerudert werden.

Radolfzeller Ruderer sind Teil einer Expedition in die Heimat

Der Beitrag zur Sendereihe „Expedition in die Heimat“ wird am Freitag, den 21. Mai 2021 ab 20:15 Uhr im SWR ausgestrahlt. (https://www.seemalrhein.de/see-mal-rhein-im-regionalen-fernsehen/).