LRV Baden-Württemberg > Verband > Nachrichten und Berichte des LRV BW

Nachrichtenarchiv

Strecke in Oberschleißheim bedroht

Ruderer und Kanuten fordern: Stadt München soll an der Sanierung der Olympia-Regattaanlage festhalten

Weiterlesen …

Bilanz Regionaltreffen 2020

Um die Kommunikation innerhalb des LRVBWs auch in Zeiten von Corona zu ermöglichen, hatte der Vorstand - unter der derzeitigen Führung von Peter Wolfering - zu zwei Regionaltreffen eingeladen.

Weiterlesen …

LRVBW-Vorstand trifft Vereine

Es gibt im Herbst zahlreiche Gelegenheiten, mit den Vorständen des Verbands persönlich ins Gespräch zu kommen und die Weichen für 2021 zu stellen.

Weiterlesen …

Virtuelle Vorstandssitzung

Der Vorstand des Landesruderverbandes Baden-Württemberg tagte am 13. August in einer Videokonferenz.

Weiterlesen …

Rücktritt von Uwe Gerstenmaier

Am 28.07. ist Uwe Gerstenmaier von seinem Amt als Vorsitzender des LRVBW mit sofortiger Wirkung zurückgetreten.

Weiterlesen …

Absage der Landesmeisterschaften 2020

Nach zahlreichen Gesprächen zur Durchführung der diesjährigen Landesmeisterschaften gab es im geschäftsführenden Vorstand keine Mehrheit hierfür.

Weiterlesen …

Neuer Leiter des OSP Freiburg

Der Breisacher und Ruderer Thomas Redhaber folgt auf Hans-Ulrich Wiedmann

Weiterlesen …

Regatten im Herbst sollen stattfinden

Die Regattaveranstalter aus Bad Waldsee, Marbach, Nürtingen und Breisach haben per Videokonferenz über die anstehenden Herbstwettkämpfe beraten.

Weiterlesen …

Rudern im Mannschaftsboot erlaubt

Mit der heutigen Veröffentlichung der neuen Sport-Verordnung ergeben sich weitreichende Verbesserungen auch für den Rudersport.

Weiterlesen …

Neufassung Corona-Verordnung

Noch gibt es keine offizielle Genehmigung für das Zweierrudern für nicht Haushaltsangehörige

Weiterlesen …