FISA-Merkblatt zu Covid-19

Die Sportverbände sind aufgefordert, ihre Athleten zu beraten, wie eine Exposition gegenüber Covid‐19 (sog. Corona-Virus) vermieden werden kann. Es gibt dazu ein Merkblatt der FISA (unten zum Runterladen), das auf die Initiative von LRVBW-Verbandsarzt Dr. Jürgen Steinacker sehr zügig in die deutsche Sprache übersetzt wurde und nun zu Verfügung steht. Jürgen ergänzt: "Ich möchte darauf hinweisen, dass das häufig verwendete Hand-Desinfektionsmittel „Sterilium“ nicht sicher für diese RNA-Viren und auch für Norovirus ist. Mögliche Mittel sind die Desinfektionsmittel Aseptoman Viral, desderman pure, Manorapid Synergy, Softa-Man acute. Die Einwirkzeit ist mindestens 1,5 Minuten."

(Foto: pixabay)

 

Zurück