Neue Vorsitzende in Baden-Württemberg

22.02.2021 10:12

Der Landesrudertag des LRV Baden-Württemberg im Stuttgarter „SpOrt“ ging erfolgreich über die Bühne. 15 Vorstandsmitglieder und Referenten waren persönlich anwesend. Groß war der Zuspruch der Mitgliedsvereine, die sich online beteiligten: 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – und damit fast alle Vereine im Land – hatten sich online dazugeschaltet. Der Landesruderverband hatte zu diesem Zwecke für die Technik  einen professionellen Anbieter engagiert, damit Ton und Bild problemlos übertragen und die Abstimmungen ordnungsgemäß durchgeführt werden konnten.

Die größte Veränderung gab es an der Verbandsspitze: Nach sieben Monaten wurde der kurzfristig eingesprungene Peter Wolfering entlastet und verabschiedet. Der Vereinsvorsitzende des Stuttgart-Cannstatter Ruderclubs und Interims-Chef des LRVBW leitete zusammen mit dem Ehrenvorsitzenden Bernd Kuhn sicher durch alle Tagesordnungspunkte des Landesrudertags. Zur neuen Ruderverbandsvorsitzenden in Baden-Württemberg wurde Heike Breitenbücher gewählt. Die 53-jährige Industriekauffrau, Rudertrainerin und Gemeinderätin in Marbach legte in ihrer kurzen Antrittsrede Wert darauf, dass die 2020 durchgeführten Regionaltreffen mit den Mitgliedsvereinen fortgeführt werden.

Gegenstand einer Diskussion auf dem Landesrudertag war die zur Abstimmung anstehende neue Satzung des LRVBW. In der anschließenden Wahl erreichte der Antrag zur Annahme der Satzung deutlich die notwendige Dreiviertelmehrheit der Stimmen.  Zukünftig wird es nur noch sechs Vorstandsmitglieder und keine Trennung zwischen geschäftsführendem und  erweitertem Vorstand mehr geben. Davon verspricht sich der Landesruderverband kürzere Wege innerhalb des kleiner gewordenen Kreises der Verantwortlichen und schnellere Entscheidungen. Die gewählten Vorstandsmitglieder neben Heike Breitenbücher sind: Bernhard Strauch (Finanzen), Christian Knab (Leistungssport), Wolfgang Fritsch (Lehrwesen), Wolfdietrich Jacobs (Breitensport) und Michael Schatzinger (Verwaltung).

Der nächste Landesrudertag findet 2023 statt.

(Text: LRVBW / Foto: Hannes Blank)

Zurück