Vorfreude auf Meisterschaft

Breisach überzeugte erneut als bestens geeignete Regattastrecke mit perfekten äußeren Bedingungen und guter Organisation und ist 2019 wieder Austragungsort für die baden-württembergischen Landesmeisterschaften im Rudern. An dem Wochenende 20. und 21. Juli 2019 werden bereits zum neunten Mal in Folge spannende Wettkämpfe auf dem Altrhein stattfinden. Der Landesentscheid „Jugend trainiert für Olympia“ ist für Freitag, 19. Juli 2019 geplant.

Gastgeber dieser Veranstaltung ist wie die Jahre zuvor der Breisacher Ruderverein. „Mit der Rekordteilnehmerzahl von 972 angemeldeten Athleten und 78 stattgefundenen Rennen in 2018, freuen wir uns schon jetzt auf erneut fesselnde Wettläufe in 2019“, so der Vorstandsvorsitzende Marzellinus Zipfel und Regattaleiter Volker Zöllner.

(Text: Breisacher Ruderverein / Foto: Christiane Quirin)

Zurück