LRV Baden-Württemberg > Leistungssport > Berichte > Regatta- und Wettkampfberichte

Nora Radke verteidigt DM-Titel

Nora Radke (Stuttgarter RG) hat auf der 30min-Ergo-DM im bayerischen Starnberg am 15. Februar 2020 ihren Titel als Deutsche Meisterin bei den B-Juniorinnen klar verteidigt. "Ich wollte, dass die 30 Minuten irgendwann umgehen", sagte die 16-Jährige, die mit Trainer Steffen Jacob und einigen Mannschaftskollegen nach Starnberg gekommen war. Ihr Ergebnis von 7536m sicherte ihr die Titelverteidigung auf der Deutschen Meisterschaft klar vor acht bayerischen Teilnehmerinnen.
Bei den Masters gab es eine DM-Goldmedaille für Claudia Ciescholka (Karlsruher Rheinklub Alemannia, Frauen 40-49 Jahre) und für Andreas Baumann (SG Stern Stuttgart, Männer 70 bis 74 Jahre). Zweite Plätze erreichten Gerhard Müller (Stuttgarter RG, Männer 19-29 Jahre) und Martin Fouque (RC Nürtingen, Männer 40-49 Lgw.). Letzte Treppchenplätze in Starnberg eroberten Matthias Lielotte-Siekora (Karlsruher Ruderverein Wiking, 60-64 Jahre) und Hannes Hasebergen (Stuttgarter RG, Männer 55-59 Jahre).

(Text und Foto: Hannes Blank)

Zurück