LRV Baden-Württemberg > Leistungssport > Regatta- und Wettkampfberichte

Nachrichtenarchiv

Siegerehrung

Gold für Florian Roller

Athlet der Stuttgarter RG gewinnt auf der WM im Leichtgewichts-Doppelvierer

Weiterlesen …

Florian Roller

Roller im WM-Finale

Florian Roller hat mit dem Deutschen Leichtgewichts-Doppelvierer bei der Ruder-Weltmeisterschaft in Plovdiv (BUL) das Finale A erreicht

Weiterlesen …

RBL in Bad Waldsee

Der Erwin Hymer RENNTAG - Das Finale der Ruder-Bundesliga Saison 2018 am 8. September auf dem Stadtsee in Bad Waldsee

Weiterlesen …

Florian Roller WM-fit im Lgw.-4x

Der Markgröninger Florian Roller (Stuttgarter RG) startet bei der WM für Deutschland im Leichtgewichts-Doppelvierer

Weiterlesen …

3x Gold bei U23-EM

Bei der U23-EM in Brest gab es Gold für Simon Klüter im Leichtgewichts-Einer und Nina Öhlckers und Philipp Thein in ihren Leichtgewichts-Doppelvierern.

Weiterlesen …

Carina Bär in WM-Vorbereitung

Carina Bär (Heilbronner RG Schwaben) bereitet sich in Ratzeburg auf die Ruder-WM 2018 vor.

Weiterlesen …

Edelmetall bei der JWM

Bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Racice gewinnen Elias Kun und Jasper Angl im Zweier ohne die Silbermedaille. Merlin Schmid gewinnt Bronze im Doppelvierer.

Weiterlesen …

WU23-WM: Silber für Volk und Kölblin

Mit fünf Athleten, zwei Trainern und einem Trainingswissenschaftler war der LRV Baden-Württemberg auf der U23-Weltmeisterschaft vom 25. bis 29. Juli 2018 im polnischen Poznan vertreten.

Weiterlesen …

Rotsee-Sieg für Florian Roller

Markgröningener gewinnt in Luzern im Lgw.-4x / Carina Bär mit 5. Platz im Frauen-Doppelvierer

Weiterlesen …

KIT-Ruderer bei Studenten-EM

Karlsruher Vierer und Leichtgewichts-Doppelvierer der Männer starten bei den EUG in Coimbra

Weiterlesen …