LRV Baden-Württemberg > Leistungssport > Regatta- und Wettkampfberichte

Nachrichtenarchiv

Die Heidelberger Ruderregatta 2019

131 Vereine, 790 Ruderer, über 1000 Boote tummelten  sich am 18. und 19. Mai 2019 auf dem Neckar zwischen Karl-Theodor- und Ernst-Walz-Brücke.

Weiterlesen …

Gathmann/Oberdorfer: Europameister

Bei der Junioren-Europameisterschaft in Essen gewann der "Juniorinnen Vierer ohne" mit baden-württembergischer Beteiligung.

Weiterlesen …

Ein Ruderer-Traum ging in Erfüllung

Ben Landis startete für Oxford beim berühmtesten Achter-Rennen der Welt.

Weiterlesen …

Juniorinnen & Junioren B in Esslingen

Wer im einem starken Vierer oder Achter sitzen wollte, musste auf dem Neckar zwei Rennen im Einer bestreiten

Weiterlesen …

ABSAGE der Langstrecke Breisach

Aufgrund der Hochwasservorhersage und der zu erwartenden holzhaltigen Welle am Veranstaltungstag muss der Langstreckentest in Breisach leider abgesagt werden.

Weiterlesen …

Nora Radke mit Weltrekord

Die 14-jährige Ruderin der Stuttgarter RG rudert auf der Deutschen Ergomeisterschaft in 30 Minuten sagenhafte 7469 Meter – Weltrekord.

Weiterlesen …

DM-Bronze nach 350 Metern

RCN-Ruderer auf der deutschen Sprintmeisterschaft in Münster

Weiterlesen …

Triple-Sieg für HRK

Kopf-an-Kopf-Rennen beim Stadtachter im Rahmen des Heidelberger Herbst. Erstmals in der Geschichte auch zwei Frauen-Rennboote am Start.

Weiterlesen …

Stadtachter

Stadtachter Heidelberg am 30.9.2018

Die stärksten Ruderer der beiden Heidelberger Rudervereine treten zum traditionellen Heidelberger Stadtachter gegeneinander an.

Weiterlesen …

Siegerehrung

Gold für Florian Roller

Athlet der Stuttgarter RG gewinnt auf der WM im Leichtgewichts-Doppelvierer

Weiterlesen …