LRV Baden-Württemberg > Leistungssport > Berichte > Regatta- und Wettkampfberichte

JWM: Zwei Medaillen

02.09.2021 09:39

Vom 11. bis 15. August 2021 fand in Plovdiv (Bulgarien) die Junioren-Weltmeisterschaft statt. Die Athletinnen und Athleten des Deutschen Ruderverbandes gingen in allen 14 Bootsklassen an den Start.

 

Aus baden-württembergischer Sicht freut sich die Stuttgarter Rudergesellschaft über die Bronzemedaille von Nora Radke. Die 17-Jährige erreichte im Vierer mit knapp hinter Italien und den USA den dritten Platz.

Feiern darf auch die Rudergesellschaft Heidelberg, Johanna Debus fuhr ebenfalls auf den Bronzerang, und zwar im Juniorinnen-Doppelvierer, hinter Italien und der Schweiz (Platz 1).

(Foto: Detlev Seyb)

Zurück